Über uns

Die North West Company Oldenburg wurde am 1.10.1985 als Club gleichgesinnter Westernhobbyisten des 17. und 18. Jahrhundert gegründet.

Unser Vorbild ist die zwischen 1775 und 1787, vom Schotten Simon McTevish, gegründete Canadische Pelzhandels Company N.W.Co. Auch wenn es in einer Pelzhandels Company eigentlich nur Principale (so wurden die Chefs der Company genannt), Trapper, Voyageurs (die Männer in den Kanus der Company) und einige Indianer gab, haben wir auch Mountainmen, Cowboys, Soldaten, Texas Ranger und Rogers Ranger in unseren Reihen.

Im Klartext wir sind offen für jedermann aus dem Western Hobby. 2 bis 3 mal im Jahr veranstalten wir in unserem “Fort Chipewyan” in Oldenburg kleine, aber sehr gemütliche Meetings. Zu diesen Treffen ist jeder Hobbyist, und die die es noch werden wollen, herzlich Eingeladen. Die Termine dieser Treffen erfahrt Ihr hier.